Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Wir verwenden Ihre Kundendaten ausschliesslich zur Auftragsabwicklung und, falls Sie sich für den Newsletter ausdrücklich angemeldet haben, für Produktneuheiten und Angebote über den Bootswerft Marcel Gasser Webshop sowie über unsere Bloginhalte und Beiträge von unseren Websites bootswerftgasser.ch.

Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften von uns gespeichert und verarbeitet.

Auskunftsrecht: Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Änderungen können Sie entweder selbst in Ihrem Kundenkonto (falls Sie eins angelegt haben) vornehmen oder uns Ihre Anliegen telefonisch oder per Email zukommen lassen.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sicher der Umfang jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Datensicherheit: Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Wir verwenden Cookies: Auf unserer Webseite setzen wir sogenannte Cookies ein. Dies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten, weiterzuentwickeln und das wiederum erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie diese nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese unter Umständen dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden. Wir unterscheiden Cookies in „Sitzungs-Cookies“ und „Langzeit Cookies“. Die Sitzungs-Cookies werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Die „Langzeit-Cookies“ verbleiben 30 Tage bei Ihnen auf der Festplatte. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen.

E-Mail-Werbung/Newsletter: Falls Sie sich ausdrücklich zum Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse ausschliesslich von uns für eigene Werbezwecke genutzt. So lange bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit ohne Kosten telefonisch oder per Email oder über unsere Website möglich.

Google Analytics: Wir verwenden Google Analytics, als Analysetool unserer Website. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, -Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die Erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Facebook, google+, Instagram, Youtube und Twitter: Auf diesen Internetseiten werden Plugins der sozialen Netzwerke google+ (https://plus.google.com), facebook (https://www.facebook.com) instagram (https//:instagram.com), Youtube (https://www.youtube.com) und Twitter (https://www.twitter.com) verwendet. Wenn Sie ein solches Plugin auf einer unserer Internetseiten aufrufen, wird eine Verbindung zu den jeweiligen Social Media-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Social Media-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei dem jeweiligen Social Media Anbieter eingeloggt, ordnet dieser die jeweilige Information ggf. Ihrem persönlichen Social Media Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des Facbook „gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Social Media Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Social Media, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook, Instagram, Youtube, Twitter und Google+.

CAPTCHA

Diese Website nutzt in bestimmten Fällen Google reCAPTCHA v3 um automatische Programme/ Bots an der Nutzung von Textfeldern zu hindern. Dies erhöht die Sicherheit unserer Webseite und SPAM für den User. Dies ist zugleich unser berechtigtes Interesse und erfüllt unsere rechtliche Verpflichtung.

Die erhobenen Daten sind Hardware- und Softwareinformationen, z. B. Geräte- und Anwendungsdaten sowie die Ergebnisse der Sicherheitsabfragen. Diese Daten werden an Google Ireland Limited , Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland übermittelt. Die Daten werden nicht für personalisierte Werbung genutzt. Weitere Informationen können in der Datenschutzerklärung von Google eingesehen werden: https://policies.google.com/privacy.

Weitere Dokumentationen sind hier verfügbar: https://developers.google.com/recaptcha/ und https://www.google.com/recaptcha/admin/create.

Übermittlungen in Drittstaaten sind möglich. Als geeignete Garantien wurden sog. Standardvertragsklauseln gem. Art. 46 DSGVO abgeschlossen. Der EDÖB (Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte) erkennt die Standardvertragsklauseln der Europäischen Union gem. Art. 6 Abs. 3 VDSG (Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz) auch für Schweizer Datenübermittlungen an. Weitere Informationen dazu befinden sich hier: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu_de.

Externe Zahlungsdienstleister

Diese Webseite setzt externe Zahlungsdienstleister ein, über deren Plattformen die Nutzer und wir Zahlungstransaktionen vornehmen können. Zum Beispiel über

  • Paypal (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full)

Im Rahmen der Erfüllung von Verträgen setzen wir die Zahlungsdienstleister auf Grundlage der schweizerischen Datenschutzverordnung sowie und soweit nötig, des Art. 6 Abs. 1 lit. b. EU-DSGVO ein. Im Übrigen setzen wir externe Zahlungsdienstleister auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. schweizerischer Datenschutzverordnung sowie und soweit nötig, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. EU-DSGVO ein, um unseren Nutzern effektive und sichere Zahlungsmöglichkeit zu bieten.

Zu den durch die Zahlungsdienstleister verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, wie z.B. der Name und die Adresse, Bankdaten, wie u.a. Kontonummern oder Kreditkartennummern, Passwörter, TANs und Prüfsummen sowie die Vertrags-, Summen und empfängerbezogenen Angaben. Die Angaben sind erforderlich, um die Transaktionen durchzuführen. Die eingegebenen Daten werden jedoch nur durch die Zahlungsdienstleister verarbeitet und bei diesen gespeichert. Wir als Betreiber erhalten keinerlei Informationen zu (Bank-) Konto oder Kreditkarte, sondern lediglich Informationen zur Bestätigung (Annahme) oder Ablehnung der Zahlung. Unter Umständen werden die Daten seitens der Zahlungsdienstleister an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung. Hierzu verweisen wir auf die AGB und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister.

Für die Zahlungsgeschäfte gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Zahlungsdienstleister, welche innerhalb der jeweiligen Webseite, bzw. Transaktionsapplikationen abrufbar sind. Wir verweisen auf diese ebenfalls zwecks weiterer Informationen und Geltendmachung von Widerrufs-, Auskunfts- und anderen Betroffenenrechten.

Shopping Cart